Das Gehirn trainieren, wie einen Muskel

Unser Gehirn muss ebenso trainiert werden, wie ein Muskel in Bein, Arm oder Rücken! Häufig wurde schon in den Medien darüber berichtet, dass wir Menschen kaum 60% unseres Denkvermögens nutzen!

Wie viel Potenzial, das uns doch verloren geht! All die Probleme, zu denen uns keine Lösungen einfallen, die zum Leiden von uns selbst oder auch der gesamten Menschheit! Wie viele davon könnten leicht und schnell gelöst werden, wenn wir unser Gehirn angemessen gebrauchen könnten!

Vitamine sind besonders wichtig für unser Gedächtnis und damit wir Informationen richtig verarbeiten können. Aber seien wir mal ehrlich, wer schafft es schon, jeden Tag fünf Portionen Gemüse und Früchte zu essen? Bei den meisten Leuten ist es schon viel, wenn sie jeden Tag einen Apfel essen. Genau hier kommen Anbieter wie zum Beispiel Juice Plus ins Spiel. Mit qualitativ hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln können wir unserem Gehirn was Gutes tun.

Es gibt auch Möglichkeiten, unser Gehirn zu trainieren – selbst neue Synapsen zu bilden fällt leicht, wenn man weiss, wie man dies anstellen kann.

Hier ein paar interessante Methoden:

• lösen Sie zwischendurch zur Entspannung ein paar Kreuzworträtsel oder Sudoku
• lesen Sie Texte hin und wieder rückwärts – entweder wortweise oder sogar buchstabenweise
• versuchen Sie ein Problem Ihrer Wahl als Rätsel zu sehen, für das Sie eine Lösung suchen. Beobachten Sie dabei die unterschiedliche emotionale Toleranz und Herangehensweise
• lösen Sie Probleme auf unterschiedliche Weisen: werden Sie kreativ und malen, beschreiben Sie es, machen Sie eine Collage oder eine Skulptur daraus

Viel Spass beim Training!

This entry was posted in Gesundheit and tagged , , . Bookmark the permalink.